© Tiago Zarpack

© Tiago Zarpack

Herzlich willkommen

auf meiner Homepage!

Es war echt ein mittlerer Kraftakt, aber nun ist die neue Seite endlich fertig – und ich bin stolz wie Bolle. Und mittlerweile bin ich ein kleiner WordPress-Experte geworden 😉
Jetzt will die Seite gepflegt, erweitert und immer auf dem neuesten Stand gehalten werden – ich gelobe, dies zu tun!
Und ich bin für jegliche Art von Anregungen und Kritik dankbar!

Einen Onlineshop mit meinen CDs gibt es – wie schon angekündigt – aktuell nicht mehr. Sollte mein schon seit Jahren angekündigtes und immer wieder verschobenes neues Soloalbum eines Tages wirklich das Presswerk verlassen (was ich mir sehr wünsche), dann vertreibe ich vielleicht auch wieder direkt über meine Seite, aber das ist noch Zukunftsmusik.
Meine Alben sind aber alle zu kriegen, unter anderem über Amazon, und auch auf den Download- und Streamingportalen werdet Ihr fündig.

Noten und mehr

Ich singe und spiele ja wirklich für mein Leben gern, aber das Allerschönste ist und bleibt für mich das Schreiben und Komponieren. Und daher freue ich mich auch seit jeher, wenn andere Menschen meine Musik singen und spielen.
Das muss natürlich auch aktiv unterstützt werden, und darum habe ich intensiv daran gearbeitet, meine Musik einfacher für interessierte Interpreten verfügbar zu machen.
Unter dem Menü „Musik“ findet Ihr Lieder zum Nachspielen (mit Hörbeispielen, Noten, Texten und Playbacks), Musik zum Betexten (ja, Ihr habt richtig gelesen: Ihr könnt Musiken von mir mit eigenen Worten versehen und auch öffentlich aufführen) und außerdem einen passwortgeschützten Bereich mit bisher unveröffentlichten Liedern, die noch auf der Suche nach Interpreten sind – passwortgeschützt deshalb, weil die Lieder sonst ja nicht unveröffentlicht wären …
Das Passwort fordert Ihr bitte bei mir per E-Mail an. Gern mit nem kurzen Hinweis, was oder für wen Ihr genau sucht. „Einfach nur mal kucken!“, „Weil ich Deine Musik so liebe!“ oder „Zur Inspiration!“ ist aber auch vollkommen okay.
Auf Ausbau und Verfeinerung dieser Bereiche werde ich zukünftig mein ganz besonderes Augenmerk legen.

Und sonst so …?

Ich habe den guten alten Newsletter wieder eingeführt.
Das Mitteilen von Neuigkeiten hatte sich zuletzt sehr zu Facebook verlagert. Da werde ich Euch natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden halten, aber es sind doch eine ganze Reihe von Menschen nicht bei Facebook, und dem will ich auch gern Rechnung tragen.